THW OV Friedberg / Hessen

Eigentumssicherung nach Verkehrsunfall

Datum Samstag, 11. Juli 2020
Uhrzeit 06:45
Ereignis Eigentumssicherung
Einsatzstelle Friedberg-Fauerbach

Bericht

Aus bisher ungeklärten Gründen kam am Samstagmorgen in Friedberg - Fauerbach ein PKW von der Fahrbahn ab und durchbrach dabei eine Schaufensterscheibe.

Der PKW kam im Innenraum der ehemaligen Verkaufsfläche zum Stehen, jedoch richtete das Fahrzeug erheblichen Schaden an.

Um die Gefahren durch Scheibenreste zu beseitigen und zusätzlich das Gebäude gegen ungebefugtes Betreten zu verschließen, wurden die Helfer der Schnellen Einsatzgruppe (SEG) alarmiert.

Nachdem alle Scheibenreste entnommen wurden, konnten die Helfer mit Hilfe von Kanthölzern eine Unterkonstruktion errichten und alle drei Flächen mittels Spanplatten verschließen.

Nach ca. 450 kg entnommenem Glas sowie 30 verbauten Spanplatten, konnten die Helfer den Einsatz am Samstagmittag beenden.

Wir bedanken uns für gute Zusammenarbeit mit allen beteiligten.


Eingesetzte Fahrzeuge

Fahrzeug Stärke
Rüstwagen Eigentumssicherung (RW) 0/1/1/2
Gerätekraftwagen 1 (GKW) 0/1/1/2
LKW Kipper Ladekran (LKW-K Ldk.) 0/1/1/2

Bilder

Einsatzstelle - Zerstörte Fensterelemente Fahrzeugaufstellung an der Einsatzstelle Fertiger Verschluss