THW OV Friedberg / Hessen

Amtshilfe für Polizei

Datum Samstag, 12. Februar 2022
Uhrzeit 08:00
Ereignis Amtshilfe
Einsatzstelle Florstadt - Staden

Bericht

Zu einem geplanten Einsatz ist am Samstagmorgen der Technische Zug ausgerückt. Die Einsatzstelle war Ende Januar bereits von unseren Fachberatern besucht worden (Bericht). Diesmal wurden die Einsatzkräfte für die Polizei in Amtshilfe tätig und unterstützten hier die Arbeit der Brandermittlung.

Die Helferinnen und Helfer des THW beräumten diverse Trümmer des teilzerstörten Gebäudes um den Kräften der Polizei den Bereich der Brandentstehung zugänglich zu machen.

Alle Arbeiten liefen hierbei unter strengen Sicherungsmaßnahmen um eine Gefährdung der Einsatzkräfte auszuschließen. Unterstützend wurde erneut das WASP-Sicherungssystem eingesetzt. Dieses System gibt eine akustische und optische Warnug vor Bewegung und Vibration an Gebäudeelementen und sichert so zusätzlich die Arbeit der Einsatzkräfte.

Nach erfolgreicher Beräumung und Sicherung konnten die Friedberger Kräfte gegen 11 Uhr von der Einsatzstelle abrücken. Wir bedanken uns bei den Kollegen der Polizei für die hervorragende Zusammenarbeit.


Eingesetzte Fahrzeuge

Fahrzeug Stärke
Mannschaftstransportwagen TZ (MTW ZTr TZ) 1/0/1/2
Gerätekraftwagen 1 (GKW) 0/2/3/5
Wechselbrücke Holz
Mehrzweckkraftwagen (MzKW) 0/1/3/4

Bilder

Brandobjekt am 30.01.2022 am Ende der Löscharbeiten. - Quelle FF Florstadt Das Bewegungswarngerät wartet auf seinen Einsatz. Gerätekraftwagen (GKW) mit Anhänger. Fahrzeugaufstellung an der Einsatzstelle. Besprechung an den Fahrzeugen.